Menü

Kostet der Umbau auf Autogas Motorleistung?

Wer über eine Umrüstung auf Autogas nachdenkt stellt sich die Frage zum Verlust der Motorleistung. Die Umrüstung auf Autogas kostet zumindest bei der Flüssig-Einspritzung keine Motorleistung – im Gegenteil.

Prof. Dr. Thomas Heinze von der HTW Saarland hat im Rahmen des Weltrekordversuches »Projekt v300plus« (www.projekt-v300plus.de) nachgewiesen, dass eine LPG Autogas Anlage leistungssteigernd sein kann. Allein die Umrüstung auf Autogas brachte beim Rekordfahrzeug – einem 1er BMW mit Achtzylindermotor aus dem M5 – einen PS-Zuwachs von einem Prozent. Durch die Optimierung seitens der Hochschule konnten insgesamt zehn Prozent mehr Motorleistung gemessen werden.

Im Fahralltag werden Autofahrer keinerlei Unterschiede zwischen Benzin- und Autogasbetrieb bei ihrem Fahrzeug merken.

 

Zum Seitenanfang